Talent Management
So wird die Gen Y gef√ľhrt

Die Generation Y, geboren von 1980 bis 1995, ist fast komplett in den Unternehmen angekommen. Sie ist als erste Generation mit dem Internet aufgewachsen. Und sie hat eigene Ansichten, was "gute Führung" bedeutet. Das zeigt eine aktuelle Masterarbeit an der Goethe-Universität Frankfurt am Main. 

mehr

Digital Leader machen Unternehmen agiler und erfolgreicher. Daf√ľr den eigenen Weg finden und gehen!

Digital Leadership bedeutet F√ľhrung in Unternehmen durch aktive Nutzung von neuen Methoden und Instrumenten im Rahmen der digitalen Transformation von Unternehmen. Beispiele daf√ľr sind die Kollaboration mit Mitarbeitern in sozialen Medien, in der Leistungsbewertung durch online-basierte, mobile Systeme oder auch im Projektmanagement durch Methoden, die urspr√ľnglich aus der Internetindustrie stammen, wie BarCamp, Hackathon, Scrum, etc..

Durch den Einsatz dieser Instrumente werden F√ľhrungskr√§fte agiler, sorgen f√ľr eine gr√∂√üere Vernetzung im Unternehmen und beteiligen Mitarbeiter st√§rker an den Unternehmensprozessen. Mit der h√∂heren Flexibilit√§t und Dynamik k√∂nnen die heutigen Anforderungen der Mitarbeiter an ‚Äěgute‚Äú F√ľhrung erf√ľllt und die Herausforderungen durch die zunehmende Komplexit√§t in vielen Branchen als Chance genutzt werden. Digital Leader leben eine offene Haltung, die das Abgrenzen in der Hierarchie, ein Silo- und Konkurrenzdenken der Bereiche aufl√∂st, um gemeinsam f√ľr das Unternehmen die beste L√∂sung in komplexen und immer weniger planbaren Marktumfeldern zu finden und umzusetzen.

Gro√ü & Cie. unterst√ľtzt dabei, dass jedes Unternehmen den besten eigenen Weg zur Digital Leadership findet und geht ‚Äď jeweils abh√§ngig von der Herkunft, der aktuellen Situation und den anvisierten Zielen innerhalb der Digitalisierung von Unternehmen. Anschlie√üend erfolgt je nach Bedarf die individuelle Betreuung im operativen Change Management und Talent Management. H√§ufig z√§hlen dazu auch das Training und Coaching der F√ľhrungskr√§fte, um die notwendigen Kompetenzen zu entwickeln und das Vertrauen in die eigene Digital Leadership zu st√§rken.

Zum ‚ÄěEinstieg‚Äú bietet Gro√ü & Cie. für Unternehmen Digital Leadership Trainings.

Agilität vom ersten Moment

Der ‚ÄěDigital Readiness Check‚Äú von Gro√ü & Cie. verschafft den Einstieg in die Agilit√§t, die durch Digital Leadership in Unternehmen entsteht. Dabei werden in kurzer Zeit sowohl die wesentlichen Hindernisse im Unternehmen als auch Hinweise zu den m√∂glichen ersten Schritten deutlich. Im Anschluss hat sich in der Praxis ein dreistufiges Vorgehen bew√§hrt, um die F√ľhrungskr√§fte passend zur jeweiligen Situation und den anvisierten Zielen zu entwickeln sowie die Rahmenbedingungen in der Organisation f√ľr die digitale Transformation zu verbessern:

1. Evaluate: Statusbewertung und Zielbestimmung
2. Envision: Typisierung und Strategie
3. Execute: Aktivierung und Transformation